Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header

    News

    • 104.000 Besucher bei der 6. Manga-Comic-Con

      (24.03.2019) Wenn auf der Manga-Comic-Con sanfte Teddybären wilde Krieger umarmen, oder Aragorn Sailor Moon über die Schwelle hilft, ist dies ein wunderbarer Beleg, was Literatur leisten kann: gemeinsam in Geschichten einzutauchen und füreinander einzustehen. Die Manga-Comic-Con begeisterte einmal mehr damit 104.000 Besucher (2018: 104.000 Besucher). Große Stars aus Übersee wie Hiro Mashima, Erubo Hijihara und suu Morishita zogen Besucher in den Bann. Schwerpunktthema in diesem Jahr war „Übersetzen im Comic“.

      button arrow
    • Comic, Cosplay und Dance

      (13.03.2019) Die Manga-Comic-Con bietet alles, was das Fanherz begehrt. Ehrengäste aus Japan und Europa stellen ihre neuesten gezeichneten Geschichten vor. Cosplayer können sich dem Wettbewerb stellen und erstmals fordert die MCC ihre Besucher zum Tanz auf.

      button arrow
    • Fotoequipment zur Manga-Comic-Con

      (23.02.2019) Immer wieder erreichten uns in den vergangenen Jahren Beschwerden über Fotografen, die mit ihrem Equipment auf der Messe die Wege blockieren. Natürlich möchten wir, dass auf der MCC schöne Fotos gemacht werden können, aber braucht es dafür stationäre Hilfsmittel wie Reflektoren, Leitern, Schirme etc.? Eine Umfrage auf Facebook (im Januar 2019, ca. 2.100 Teilnehmer) zeigte uns, dass die Mehrheit für ein Verbot dieser Hilfsmittel ist.

      button arrow
    • Premiere: MCC fordert zum Tanz auf

      (18.02.2019) Das Video zum Gangnam Style des koreanischen Musikers Psy wurde seit seiner Veröffentlichung auf YouTube im Jahr 2012 milliardenfach angeklickt. Spätestens mit diesem weltweiten Erfolg begann der Siegeszug von K-Pop und dem entsprechenden Tanzstil K-Dance in Europa.

      button arrow
    • Tschechische Geschichte im Spiegel gezeichneter Geschichten

      (15.02.2019) Anlässlich des Gastlandauftritts Tschechiens auf der Leipziger Buchmesse ist die vielfältige tschechische Comic-Szene, die sich etwa ab dem Jahr 2000 rasant entwickelt hat, erstmals live in Leipzig zu erleben.

      button arrow
    • Druckfrische Comics aus europäischer Feder

      (13.02.2019) Voller Fantasie stecken die gezeichneten Geschichten der europäischen Comic- und Mangazeichner. Sie präsentieren die Neuerscheinungen des Frühjahrs auf der Manga-Comic-Con und freuen sich auf ein Treffen mit ihren Fans.

      button arrow
    • Ehrengäste aus Übersee

      (11.02.2019) Von fremden Planeten, mutigen Helden und der ersten Liebe erzählen die japanischen Ehrengäste in ihren neuesten Werken, die sie auf der Manga-Comic-Con persönlich vorstellen.

      button arrow
    • Erste Wildcard der Leipziger Buchmesse – zwei Gewinner

      (28.01.2019) Kinderbuchautorin Arzu Gürz Abay und VR/AR Novel von Arkanite Productions präsentieren sich auf der Leipziger Buchmesse – Für den kommenden Bücherfrühling vergibt die Leipziger Buchmesse erstmals Wildcards an Autoren, die sich mit besonders überzeugenden Marketingkonzepten und Produkten in Leipzig vom 21. bis 24. März präsentieren möchten. Die ersten beiden Wildcards der Leipziger Buchmesse gehen an Arzu Gürz Abay und die Gründer von Arkanite Productions, Timon Lorenz Thöne und Sven Arne Klinger. Die Gewinner erhalten mit der Wildcard ein Komplett-Paket: Ausstellungsfläche, Klassik-Standausstattung, eine Veranstaltung im Rahmen von Leipzig liest sowie zusätzliche Ausstellungsdienstleistungen.

      button arrow
    • Werkstatt+ und digitales Lernlabor – digital vs. analog

      (10.01.2019) Ist der Alltag von Kindern und Jugendlichen digital oder analog? Beides! Die Werkstatt+, die zum ersten Mal auf der Leipziger Buchmesse öffnet, zeigt in Workshops und Diskussionsrunden, dass es dabei nicht allein auf die Medienkanäle, sondern vor allem auf die jeweils passenden Inhalte der digitalen oder analogen Hilfsmittel ankommt.

      button arrow
    • Democracy Slam: Demokratie leben!

      (10.01.2019) Im Rahmen der Leipziger Buchmesse erlebt der Democracy Slam seine zweite Auflage. Dann heißt es wieder: Bühne frei für den Wettstreit der wahren Worte. Unter Anleitung von erfahrenen Slammern entwickeln Kinder und Jugendliche gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung eigene Texte.

      button arrow
    • Leipziger Lesekompass

      (10.01.2019) Wie kann man Kinder fürs Lesen begeistern? Eine Antwort darauf liefert der Leipziger Lesekompass der Leipziger Buchmesse und die Stiftung Lesen. Im Rahmen des Lesekompass wählt eine Fachjury aus Pädagogen, Buchhändlern und Verlagsexperten sowie eine Kinder- und Jugendjury aus drei Alterskategorien jeweils zehn Titel aus.

      button arrow
    • Familiensonntag: Ein Treffen mit dem kleinen Drachen Kokosnuss

      (10.01.2019) Im Mittelpunkt des Familiensonntags steht diesmal ein kleiner Drache namens Kokosnuss. Aus Ingo Siegners Feder stammen die Abenteuer von Kokosnuss, Matilda und Oskar.

      button arrow
    • Ahoj! Česko – literarischer Austausch zweier Nachbarländer

      (10.01.2019) Ahoj! – So lautet der freundliche Gruß Tschechiens, das Gastland der Leipziger Buchmesse 2019 ist. Mehr als 60 Neuerscheinungen wurden extra für die Leipziger Buchmesse übersetzt, darunter drei Kinderbücher.

      button arrow
    • Neu auf der Leipziger Buchmesse: digital publishing award

      (07.11.2018) Zur Leipziger Buchmesse 2019 wird erstmals der digital publishing award verliehen. Der Nachfolger des Deutschen eBook Awards wurde durch die dpr (digital publishing report) ins Leben gerufen und würdigt in fünf Kategorien herausragende Innovationen aus dem Bereich digitaler Publikation.

      button arrow
    • Manga-Comic-Con erlebt erfolgreiche 5. Auflage

      (19.03.2018) Einmal mehr öffnete sich in Halle 1 eine bunte Welt. Animefans, Comicliebhaber, Cosplayer und Kreative füllten die Halle und nutzen das vielfältige Programm. Von A wie Animekino bis Z wie Zeichenworkshop war alles dabei.

      button arrow
    • Cosplaywettbewerb auf der Großen Bühne

      (17.03.2018) 23 Cosplayer performten heute auf der Großen Bühne und versuchten die vierköpfige Jury von ihrem Auftritt zu überzeugen.

      button arrow
    • Phantastische Akademie vergibt den Literaturpreis für Phantastik „SERAPH“

      (16.03.2018) Gestern wurden in Halle 2 auf der Leseinsel Fantasy die Sieger des SERAPHs bekannt gegeben. Drei Preisträger setzten sich in den Kategorien „Bestes Debüt“, „Bestes Buch“ und „Bester Independent-Titel“ durch.

      button arrow
    • A.O.T. 2 vor Release exklusiv auf Manga-Comic-Con öffentlich spielbar

      (07.03.2018) Zur Manga-Comic-Con gibt es eine ganz besondere Premiere: Noch vor der Veröffentlichung können Games-Fans exklusiv das Action-Abenteuer A.O.T. 2 auf der Convention spielen

      button arrow
    • Neuorganisation der Signierkartenvergabe auf der MCC

      (01.03.2018) Aus organisatorischen Gründen erfolgt die Signierkartenvergabe für die Ehrengäste auf der Manga-Comic-Con in diesem Jahr nicht mehr direkt bei den Verlagen in Halle 1, sondern auf dem Außengelände.

      button arrow
    • Phantastische Akademie präsentiert die Shortlists des SERAPH 2018

      (26.02.2018) Im jährlichen Wettstreit um die begehrten Siegerstatuen des Literaturpreises für Phantastik SERAPH hat die Jury sich auf die Shortlists in den drei Hauptkategorien geeinigt. Die Sieger des Juryentscheids werden am 15. März auf der Leseinsel Fantasy der Leipziger Buchmesse bekannt gegeben.

      button arrow
    • OTAKU night: Die erste Party zur Manga-Comic-Con

      (19.02.2018) Die Manga-Comic-Con und das Westbad Leipzig laden am 16. März zur ersten offiziellen Party der Cosplay-, Manga- und Animeszene in Leipzig ein. Pünktlich zum fünfjährigen Bestehen der MCC wird ein Raum geschaffen, der mit besonderer Musik, bunten Projektionen und spezieller Dekoration den perfekten Ort für die wohl fantasievollste und kreativste Community bildet.

      button arrow
    • Stars und Sternchen in Leipzig

      (15.02.2018) Kriminelle Energien stehen im Mittelpunkt der Werke von Krimiautoren wie Zoë Beck, Sebastian Fitzek, Petra Hammesfahr, Tom Hillenbrand, Stephan Ludwig, Ellen Sandberg oder den Leipziger Debütantinnen Claudia Rikl und Heike Ulrich. (im Bild: Sebastian Fitzek)

      button arrow
    • Der Große Leipzig liest Abend mit Jojo Moyes

      (15.02.2018) „Mein Herz in zwei Welten“ lautet der Titel des jüngsten auf Deutsch erschienen Romans von Jojo Moyes. Das Herz der britischen Bestseller-Autorin und Drehbuchautorin schlägt am 15. März in Leipzig. Denn die Leipziger Buchmesse präsentiert die Bestsellerautorin des Rowohlt Verlages zum Großen Leipzig liest Abend im Kupfersaal.

      button arrow
    • button arrow
    • Die Nominierten des Preis der Leipziger Buchmesse 2018

      (08.02.2018) Das sind die preisverdächtigen Autoren und Übersetzer dieses Jahres.

      button arrow
    • Ein Kompass für den Bücherdschungel

      (17.01.2018) Die besten 30 Kinder- und Jugendbücher der vergangenen zwölf Monate werden inzwischen zum siebenten Mal vom LEIPZIGER LESEKOMPASS ausgezeichnet. Dabei geht es vordergründig um die Kombination aus Spaß und Leseförderung.

      button arrow
    • Japan in Deutschland auf der Manga-Comic-Con

      (17.01.2018) Die Manga-Comic-Con wird fünf. Zu diesem besonderen Jubiläum haben sich wieder zahlreiche Ehrengäste angekündigt: Der japanische Zeichner Toyotarou, Shojo-Manga-Star Mika Yamamori und der Mangaka Osora treten dieses Jahr erstmals in Halle 1 auf.

      button arrow
    • Sonntag ist Familientag

      (17.01.2018) Alle Kinder bis 12 Jahre, die am Familiensonntag bis 10 Uhr mit ihrem Lieblingsbuch auf die Messe kommen, erhalten kostenfreien Eintritt.

      button arrow
    • Tanzen, Träumen, Toben: Spannende Mitmachaktionen für Kinder und Jugendliche

      (17.01.2018) Vom 15. bis 18. März bietet die Leipziger Buchmesse ein vielfältiges Kinder- und Jugendprogramm. Auf rund 500 Veranstaltungen haben Kinder die Möglichkeit ihre Lieblingsfiguren besser kennenzulernen.

      button arrow
    • Phantastische Akademie präsentiert die Longlists des SERAPH 2018

      (12.01.2018) Über 150 Einsendungen gab es für den diesjährigen SERAPH-Literaturpreis. Nun wurde die Longlist bekannt gegeben. Zwischen einer Reihe altbekannter Autoren wie Bernhard Hennen mischen sich auch frischgebackene Autoren, deren Werke die Jury überzeugen konnten.

      button arrow
    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten