Ihre Bühne für die Welt von Manga, Comic & Cosplay

Mit Besucher:innen gefüllte Messehalle während der Manga-Comic-Con 2024

Die Manga-Comic-Con ist vorallem eins: bunt. Mit ihrer Vielfalt – von Manga, Comic und Anime über Mode, Cosplay- und Zeichenzubehör bis zu Computer- und Videospielen - begeistert sie junges Publikum für das Lesen und die Literatur. Neuerscheinungen, Signierstunden, Workshops und Cosplay Contests machen die Manga-Comic-Con zu einem einzigartigen Festival für alle Sinne. Die MCC ist Teil der Leipziger Buchmesse und verspricht damit eine ganz besondere Zusammensetzung des Publikums: die Fanszene und das am Thema interessierte Buchmessepublikum.

Unter Messeauftritt planen haben wir für Sie alle wichtigen Informationen für Ihre Messe- und Veranstaltungsplanung zusammengestellt.

In dieser Ausstellerbroschüre (PDF, 3 MB) haben wir für Sie alle wichtigen Informationen für Ihre Messe- und Veranstaltungsplanung zusammengestellt.

Gute Gründe für Ihren Messeauftritt

1. Neukundengewinnung

Insgesamt zählt die Leipziger Buchmesse und Manga-Comic-Con 283.000 Besucher:innen (2024). 26% des MCC-Anteils sind Erstbesucher:innen.

2. Direkter Kontakt
Sie können ihre Neuerscheinungen direkt am Stand an Ihre Kund:innen verkaufen.
3. Steigerung Ihrer Bekanntheit
Nutzen Sie die ideale Gelegenheit, um sowohl Ihr Sortiment als auch Ihr Unternehmen optimal in Szene zu setzen.
4. Kontaktpflege
Treffen Sie die Vertreter:innen der deutschsprachigen und internationalen Literaturszene persönlich an einem Ort.
5. Präsentation von Neuheiten
Setzen Sie Ihr Sortiment reichweitenstark für Besucher:innen und Medienverterter:innen in Szene.
6. Feedback
Kommen Sie mit Käufer:innen und Leser:innen ins Gespräch und informieren Sie sich über deren Wünsche.
Save the Date

Die nächste Manga-Comic-Con findet vom 27. bis 30. März 2025 statt.

Die Anmeldung als Aussteller:in ist ab Juli 2024 möglich.

Besucher:innen auf der Treppe mit dem Jubiläumsmotiv der Manga-Comic-Con 2024

Warum ist die Manga-Comic-Con ein Besuchermagnet?

Das begeistert die Besucher der MCC:

  • Manga/Bücher/Comics auf besondere Art zu entdecken und dies mit Freunden teilen
  • Neuerscheinungen aus erster Hand erleben.
  • Ehrengäste der Manga- und Comicwelt bei Lesungen und Signierstunden live erleben
  • die bunte Cosplay-Welt anschauen und sich selbst als Cosplayer präsentieren
  • die vielfältige Welt von MCC-Kreativ (Nachwuchszeichner) entdecken
  • Vielfältiges Event mit Anime Kino, Workshops, Signierstunden, Shows und Vorträge besuchen

Aussteller:innenstimmen zur MCC 2024

  • "Umsatzplus im Vergleich zum Vorjahr"
    "Nach der Pause und der Wiedersehensfreude im letzten Jahr kehrt nun – im positiven Sinn – wieder Messealltag ein. Sogar die sehr gute Umsatzentwicklung, die der Bereich Manga seit der Pandemie verzeichnet, hat sich direkt am ersten Messetag widergespiegelt: Im Vergleich zum Messedonnerstag 2023 konnten wir am Stand 15 Prozent mehr verkaufen. Insofern sind die Weichen sehr gut gestellt und freuen wir uns schon auf die nächsten Jahre.“ -- Michael Cheng, Programmleitung Manga, Egmont Verlagsgesellschaften
  • "Ein absolutes Match"
    „Wir präsentieren uns zum ersten Mal mit einem eigenen Stand auf der Leipziger Buchmesse. Zuvor waren wir ausschließlich Teil des Messestandes von Bastei Lübbe. [...]. Nun sind wir zum einen direkt bei unserer Zielgruppe, zum anderen stärken wir unsere Corporate Identity, weil wir viel sichtbarer geworden sind. Das zahlt sich aus: Wir haben viele Bücher verkaufen können." -- Pauline Slodczyk, PR- und Social-Media-Managerin, CE Community Editions
  • "Wertvolles Feedback"
    "Grundsätzlich sind alle sehr interessiert, und wir treffen hier genau auf unsere Zielgruppe. Mich persönlich beeindruckt, wie viel Mühe sich die Cosplayer:innen mit ihren Kostümen geben und wie respektvoll hier alle miteinander umgehen. Die MCC scheint ein Safe Space für die Community zu sein." -- Sandra Türpe, Bereich Einkauf Entertainment, Impericon – IC Music and Apparel
  • "Super Standort genau bei der Zielgruppe"
    "Wir sind genau bei unserer Zielgruppe. Hier finden uns nicht nur die Fans von Horror, Science-Fiction und Fantasy, wir können auch prima neue Kontakte im Anime- und Mangabereich knüpfen, den wir hier natürlich besonders featuren. Auch finanziell verzeichnen wir ein Plus.“ -- Philipp Jerulank, Head of Marketing, Ulisses

Ein Blick auf die Manga-Comic-Con